Skip to main content

Gegen illegale Kältemittel

© EFCTCDie Online-Plattform eBay hat im Hinblick auf den Handel mit HFKW-Kältemitteln nochmals ihre Maßnahmen zur Durchsetzung aktueller EU-Vorschriften und damit gegen den illegalen Handel verschärft.


Während eBay auch zuvor schon Sperrfilter im Einsatz hatte, wurden diese nun auf Basis der Entwicklung der EU-Vorschriften weiter verbessert und erweitert, so dass es für diese illegalen Waren noch schwieriger wird, überhaupt auf eBay zu gelangen. Die aktualisierten Maßnahmen gegen illegale HFKW werden auf allen europäischen eBay-Plattformen eingesetzt.

Der illegale Handel mit HFKW wächst, seitdem die F-Gas-Verordnung von 2015 eine Quote für legal in die EU eingeführte HFKW festgelegt hat. Im Jahr 2019 gelangten schätzungsweise 31 Millionen CO2eqT an HFKW-Kältemitteln auf den EU-Markt – so eine Datenanalyse von Oxera und dem EFCTC. Die Untersuchung zeigt, dass in den Jahren 2018 und 2019 insgesamt bis zu 73 Millionen CO2eqT in die EU geschmuggelt worden sein könnten

Weitere Untersuchungen des EFCTC in Zusammenarbeit mit dem globalen Beratungsunternehmen Kroll haben ergeben, dass ein großer Teil des Handels auf europäischen Online-Marktplätzen stattfindet. Es wird erwartet, dass die Möglichkeiten durch Verlagerung des Verkaufs auf den elektronischen Handel von kriminellen Akteuren zukünftig noch stärker genutzt werden.

Felix Flohr, Kältemittel-Experte bei Daikin Chemicals und Sprecher des EFCTC, betont: "Die Schritte, die eBay zur Aktualisierung seiner Maßnahmen zur Erkennung illegal gehandelter HFKW bis hin zur Investition in Mitarbeiterschulungen zur Produkterkennung eingeleitet hat, sind ein Beispiel dafür, was Online-Unternehmen tun können und sollten, um sicherzustellen, dass der illegale Handel mit HFKW nicht auf ihren Plattformen stattfindet."

Marktteilnehmer können die Bekämpfung des Schwarzmarktes für HFKW unterstützen:

  • Markieren Sie bei eBay Artikel, die gegen die eBay-Richtlinien verstoßen, direkt zur Überprüfung über den Link "Angebot melden" (neben der Beschreibung).
  • Außerhalb der eBay-Plattform können Sie verdächtige Artikel über die anonyme Action Line des EFCTC melden.

www.fluorcarbons.org

  • Aufrufe: 1551

Keine Kommentare

© WWW.KAELTENKLUB.DE 2024, ALLE RECHTE VORBEHALTEN. - IMPRESSUM - DATENSCHUTZ