Skip to main content

Daikin

Prinzip des Daikin-Recyclingsystems für Kältemittel. © Daikin

Alle VRV-Systeme mit aufbereitetem Kältemittel

Daikin Europe baut sein Kreislaufwirtschaftsprogramm L∞P by Daikin aus und verstärkt so die Verwendung von zurückgewonnenen Kältemitteln. In allen ab November 2020 in Europa hergestellten und verkauften VRV Systemen setzt Daikin aufbereitetes Kältemittel ein. Dadurch kann jährlich die Neuproduktion von 250.000 kg Kältemittel eingespart werden.

 

Daikin hat bereits seit 2019 für ausgewählte VRV-Einheiten aufbereitetes Kältemittel eingesetzt. Durch die Ausweitung der Initiative wird das Nachhaltigkeitsengagement in Europa mit dem unternehmensinternen Ziel ausgeweitet, bis zum Jahr 2050 weltweit CO2-neutral zu werden. Eine unabhängige Zertifizierung garantiert, dass das zurückgewonnene Kältemittel dieselben Qualitätsstandards erfüllt wie neu produziertes Kältemittel und den ausgewiesenen VRV-Einheiten korrekt zugeteilt wird.

Zudem hat die Wiederverwendung von rückgewonnenem Kältemittel keine Auswirkungen auf die Kältemittel-Quoten der EU F-Gase-Verordnung. Das Wachstum der HLK-Branche wird somit zusätzlich auf nachhaltige Weise unterstützt.

www.daikin.de

  • Aufrufe: 1745

Keine Kommentare

© WWW.KAELTENKLUB.DE 2024, ALLE RECHTE VORBEHALTEN. - IMPRESSUM - DATENSCHUTZ