Skip to main content

Chemours


Drei-Stufen-Plan bis 2025

Bild: Chemours

Chemours stellte auf der AHR-Expo 2023 in Atlanta/Georgia (USA) seinen Drei-Stufen-Plan vor. Er umfasst den Einsatz bereits auf dem Markt erhältlicher Produkte, die Entwicklung neuer Gemische sowie die Entwicklung von Produkten der nächsten Generation.

Stufe 1 soll den Einsatz seiner aktuellen Produkte weiter voranzutreiben. Dazu gehören die Low-GWP-Kältemittel der Opteon XL- und XP-Reihe. Sie sind in die Sicherheitsklasse A2L (schwer entflammbar) eingestuft. Stufe 2 konzentriert sich auf die Entwicklung von geeigneten Gemischen, die die Anforderungen der kommenden Phase-Down-Schritte erfüllen. Chemours erwartet von Stufe 3, dass die Entwicklung der Fluortechnologie in der Lage ist, Eigenschaften wie GWP, Brennbarkeit, Abbau in der Atmosphäre und Leistung in Einklang zu bringen. Diese Lösungen sollen ab 2025 für die Evaluierung durch Kunden zur Verfügung stehen.

© WWW.KAELTENKLUB.DE 2024, ALLE RECHTE VORBEHALTEN. - IMPRESSUM - DATENSCHUTZ