Übersichtsplan der Chillventa 2020 (Klick auf Hallennummer: Download als PDF)

uebersichtchilli Hallo 4A Halle 4 Halle 5 Halle 6 Halle 7 Halle 7A Halle 8 Halle 9 Cup of coffee

Die Chillventa wird 2020 digital

Chillventa 2020 DIGITAL

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Chillventa findet erst 2022 wieder in Nürnberg statt – 2020 wird virtuell!

Vor dem Hintergrund der anhaltenden Corona-Pandemie und ihren Auswirkungen auf die Weltwirtschaft hat die NürnbergMesse in enger Abstimmung mit dem Messebeirat entschieden, die Chillventa 2020 nicht durchzuführen. „Dieser Schritt ist uns nicht leicht gefallen“, so Petra Wolf, Mitglied der Geschäftsleitung, NürnbergMesse. „Um ein gutes Stimmungsbild der Branche zu bekommen, haben wir die für 2020 über 800 angemeldeten Aussteller aus aller Welt sowie alle Besucher der Chillventa 2018 umfänglich befragt. Die Ergebnisse flossen in unsere Entscheidung mit ein, die Chillventa 2020 abzusagen“, so Wolf weiter.

Die Veranstalter geben zudem bekannt, dass man sich intensiv damit auseinandersetzt, den diesjährigen Herbsttermin zu nutzen, um Teile der Chillventa zu digitalisieren. „Wir haben in den vielen Gesprächen der vergangenen Wochen mitgenommen, dass sich unsere Kunden, aufgrund der besonderen Umständen, wenn nicht vor Ort, dennoch austauschen wollen und den Bedarf haben, sich über neue Produkte zu informieren. Wir arbeiten deshalb mit Hochdruck daran eine Plattform zu bieten, um zum Beispiel Chillventa CONGRESS, die Fachforen und Produktpräsentationen virtuell abzubilden, um den Wunsch nach Wissenstransfer und den Dialog von den Experten für Experten zu realisieren. Behalten Sie sich den Termin auf alle Fälle im Kalender. Es lohnt sich – denn die Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpen-Community trifft sich erstmals im Netz“, so Petra Wolf, Mitglied der Geschäftsleitung der NürnbergMesse.

Großes Commitment bei den Umfragen zur Chillventa

Das große Commitment und die Teilnahme an den Befragungen zur Chillventa waren außerordentlich. Aussteller wie Fachbesucher gleichermaßen, stehen hinter der Weltleitmesse der Kältetechnik. Allerdings zeigte die Befragung auch, dass die Bedenken für eine Chillventa in diesem Jahr zu groß sind. Das hat unterschiedliche Gründe. Beispielsweise führt die aktuelle unsichere, weltweite Lage, die auch die Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpenindustrie beschäftigt, zu einer sinkenden Investitionsbereitschaft, verbunden mit Umsatzrückgängen und Produktionsstopps. Gleichzeitig erschweren für die Messeteilnehmer vielerorts eine eingeschränkte Geschäftstätigkeit durch behördliche Anordnungen sowie internationale Reiserestriktionen die Planung und Vorbereitung ihrer Beteiligung.

„Wir bedanken uns ausdrücklich für die zahlreichen vertrauensvollen und konstruktiven Gespräche mit unseren Ausstellern, Verbänden und dem Messebeirat in den letzten Wochen, die uns bei unserer Entscheidungsfindung unterstützt haben. Oberste Prämisse ist es für uns, keine Veranstaltung gegen den Wunsch der Branche durchzuführen. Die Chillventa ist und soll der internationale Dreh- und Angelpunkt der Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpen-Community bleiben. Uns ist es wichtig, dass sie ihren Charakter als Weltleitmesse der Kältetechnik untermauert. Vor dem Hintergrund der Covid-19 Pandemie, den Reiserestriktionen und der aktuellen, internationalen wirtschaftlichen Lage, gehen wir davon aus, dass die Chillventa nicht den von unseren Kunden gewünschten Erfolg haben wird. Auch wenn sich die Situation im Oktober sicherlich noch einmal anders darstellen wird, ist jetzt der richtige Zeitpunkt abzusagen und somit unseren Kunden Planungssicherheit zu ermöglichen“, so Wolf weiter.

Sich wieder persönlich treffen, sich informieren und auszutauschen sind elementare Bedürfnisse des Menschen, das wird insbesondere in Krisenzeiten immer deutlicher. Weltleitmessen wie die Chillventa bieten allen Branchenteilnehmern in Zukunft wieder Orientierung und bleiben Plattformen für den Geschäftserfolg. „Die Chillventa hat seit Anbeginn eine extrem hohe internationale Beteiligung auf Ausstellerseite, an die 70 %, und bei den Besuchern, rund 60 %. In diesem Jahr ist aufgrund der aktuellen, internationalen Reiseeinschränkungen und gesamtwirtschaftlichen Situation nicht davon auszugehen, dass wir die Internationalität, die Ausstellern wie Fachbesuchern gleichermaßen wichtig ist, erreichen werden. Deshalb stellen wir mit der Entscheidung, die Messe erst in zwei Jahren wieder durchzuführen, die Weichen für eine erfolgreiche Chillventa 2022 am Messeplatz Nürnberg. Vorher sehen wir uns jedoch im virtuellen Raum dieses Jahr zum gewohnten Termin. Wir freuen uns auf Sie", so Daniela Heinkel, Leiterin Chillventa.

Save the Date

Turnusgemäß wird die Chillventa wieder vom 11. bis 13. Oktober 2022 stattfinden. Am Vortag, 10. Oktober, startet Chillventa CONGRESS.

 

Bild: NürnbergMesse

Über die wichtigste Plattform für Kälte- und Klimatechnik

Die Chillventa ist die Weltleitmesse zum Thema Kältetechnik und damit der zentrale Treffpunkt der nationalen und internationalen Marktteilnehmer in den Bereichen Kälte, Klima, Lüftung und Wärmepumpen. Sie findet vom 13. bis 15. Oktober 2020 am Messegelände Nürnberg statt und stellt umfassend einen Querschnitt der Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpenindustrie, mit Innovationen, Komponenten, Systemen, Anwendungen und Dienstleistungen dar. Nirgends auf der Welt ist das Angebotsspektrum so umfassend wie auf der Chillventa. Hinter dem Erfolgskurs der Weltleitmesse steckt eine enge Zusammenarbeit von ausstellenden Industrie- und Großhandelsunternehmen, Bildungseinrichtungen, Verbänden und dem Handwerk. Unter dem Motto Chillventa Connecting Experts überzeugt sie als Fachmesse von und für Experten mit einer klaren Ausrichtung und passgenauem Konzept vor allem für die Kältenklub Mitglieder. Zudem stellt die Chillventa mit ihrem fokussierten Fachangebot und hochkarätigem Rahmenprogramm bei Fachbesuchern und ausstellenden Unternehmen bereits seit über 10 Jahren eine feste Branchengröße dar.

 

Von Experten für Experten: Neueste Branchenkenntnisse auf dem Chillventa CONGRESS

Das Rahmenprogramm beginnt traditionell am Vortag der Chillventa, am Montag, den 12. Oktober 2020 mit dem Chillventa CONGRESS. Dieser liefert wieder umfangreiche und hochqualifizierte Informationen und spannt den Bogen über alle Bereiche der Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpen-Branche. Experten aus Forschung und Praxis identifizieren Trends, analysieren veränderte politische Rahmenbedingungen, präsentieren den derzeitigen Stand in Forschung und Entwicklung und zeigen Lösungen auf, die den Weg in die Zukunft weisen. Trendthemen wie Gesamtenergieeffizienz, Kältemittel oder IT-Security werden hier im Fokus stehen.

Das internationale Kälte-Klima-Netzwerk mit neuen Events

Mit der Leitmesse Chillventa und dem European Heat Pump Summit in Nürnberg, der ACREX India, der REFCOLD INDIA und dem European Pavilion powered by Chillventa auf der China Refrigeration hat die NürnbergMesse in den vergangenen Jahren ein eindrucksvolles, weltweites Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpen-Netzwerk aufgebaut. NEU in 2020: Die Chillventa geht nach Russland. Zur Climate World organisiert die NürnbergMesse erstmals einen Chillventa Pavilion. Auch hier gilt: Chillventa Connecting Experts.

Vom 21. bis 23.11.2019 findet die hochspezialisierte Fachmesse REFCOLD dieses Jahr im Hitex Exhibition Centre in Hyderabad, Indien statt. Sie überzeugt mit ihrem Konzept, sämtliche Teilbereiche der Kühlkettenindustrie abzubilden und Interessenten und Akteure aus allen Bereichen der Branche zusammenzubringen. Die Indian Society of Heating, Refrigerating and Air Conditioning Engineers (ISHRAE) und NürnbergMesse India präsentieren auch 2019 gemeinsam die REFCOLD INDIA – DIE Fachmesse für das Thema Cold Chain.

Das nächste Event des Netzwerks ist die ACREX India. Als größte Veranstaltung ihrer Art in Indien findet die ACREX India vom 27. bis 29. Februar 2020 in Greater Noida, Delhi statt. Die Fachmesse überzeugt in den Bereichen Kälte und Klima mit ihrem vielfältigen Angebot. Ihre Palette reicht von Klima- und Kälteanlagen, Temperierung, über Be- und Entlüftungstechnik bis hin zu den Segmenten Sanitärinstallation, Gebäudeelektronik sowie Licht- und Automatisierungstechnik.

Erstmals organisiert die NürnbergMesse einen Chillventa Pavilion auf der Climate World, die vom 10. bis 13. März 2020 im Crocus International Expo Center, Moskau, stattfindet.

Der European Pavilion powered by Chillventa auf der China Refrigeration in Wuhan schließt sich vom 8. bis 10. April 2020, an.

Rückblick auf über 10 Jahre Erfolgsgeschichte – Chillventa 2018

Die Chillventa 2018 setzte einen Meilenstein auf Ausstellerseite und überzeugte mit dem überragenden Zuspruch der Branche: 1.019 ausstellende Unternehmen (+4 %) und 35.490 Fachbesucher (+10 %) aus über 120 Ländern machten die Chillventa zum größten Event ihrer zehnjährigen Erfolgsgeschichte. Mehr Informationen unter: www.chillventa.de/de/rueckblick

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

Kommentare powered by CComment

Mobiles Login

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.